Blog: Krieg im Kaukasus

Tschechische Frauen aus dem Kaukasus (Süd-Ossetien, Abchasien und Georgien)

Mein Freund Bernie hat sich dann doch ernsthaft in eine der Frauen aus Tschechien verliebt und nun möchte er seine tschechische Frau, die Ewa heiraten. Ewa ist wie viele tschechische Frauen superhübsch und total sexy. Der Bernie ist begeistert und total verliebt in seine Ewa.

Bernie und ich sind noch ein paarmal nach Tschechien gefahren. Wir waren nochmal in Budweis, wo es uns so gut gefallen hat. Seine Ewa, die hat der Bernie in Prag kennengelernt: über eine Kontaktanzeige im Internet. Will man tschechische Frauen heiraten, gibt es also verschiedene Möglichkeiten. Kontaktanzeigen oder einfach Städtereisen unternehmen, egal beim Bernie hat es geklappt. Er ist von der Mentalität und Lebensart der Tschechen wirklich begeistert. Deswegen werden sie ihre Hochzeit auch in Tschechien feiern, so richtig mit Familie und Freunden ein schönes deutsch-tschechisches Fest. Es ist wirklich schön zu sehen, dass die Mentalitäten und die Völker zusammenwachsen in Europa, wenigstens im ganz kleinen persönlichen und familiären Bereich. Umso mehr bedrückt mich aktuell der Krieg im Kaukasus: Süd-Ossetien, Abchasien, Georgien, Hunderttausende auf der Flucht und vertrieben. Nur weil ein paar Mächtige auf dieser Welt geostrategische Ziele verfolgen, werden Menschen ins Unglück gestürzt, werden junge Frauen an Menschenhändler verkauft und landen in der Prostitution. Es ist wirklich ein Jammer, was da abgeht. Umso mehr freue ich mich über das Glück von Bernie und Ewa, und drücke den beiden die Daumen, dass sie miteinander glücklich bleiben.

Asiatische Frauen kennenlernen