Blog: Angst und Panik beim Dating

Die Angst vieler Frauen vorm ersten Date

Auch Frauen haben Angst vorm ersten Date - da haben sie etwas mit uns Männern gemeinsam, nur dass Frauen-Ängste beim Dating sich von denen der Männer erheblich unterscheiden. Haben wir Muffensausen, weil unser Ego eine Abfuhr oder einen ungünstigen Verlauf schlecht verträgt, so will eine Frau beim Date schlicht und einfach "perfekt" sein. Gleichzeitig weiss jede Frau, dass nur andere Frauen perfekte Frauen sind. Deswegen haben viele Frauen vor dem ersten Date wirklich Angst und Panik-Attacken.

Männer-Perspektive auf Frauen-Ängste

Eine Frau überlasst beim Dating nichts dem Zufall. Damit setzt sie sich gewaltig unter Erfolgsdruck und verringert vollkommen unbewusst ihre Chancen gut anzukommen. Männer machen andere Denkfehler - darüber an anderer Stelle mehr. Hier wollen wir Frauen aus Männer-Perspektive zeigen, dass ihre Ängste unbegründet sind. Liebe Frauen, seid einfach so wie ihr gerade seid, wenn es zum Date geht, denn der tiefere Sinn eines Dates ist bekanntlich sich näher kennenzulernen, also keine Verkleidung oder Maske oder Puppe sondern den Menschen gegnüber. Logisch, es kann nie schaden, die Fantasie des Mannes anzuregen, sei es durch einen kleinen Vorgeschmack auf körperliche Reize und Freuden oder durch lechtende Augen. Was aber sind die Wurzeln der Frauen-Ängste beim Dating?

Das Outfit muss passen

Auch Frauen machen sich beim Dating Gedanken was wohl draus werden könnte, aus dem ersten Date: eine heisse Nacht, der Anfang einer Beziehung und Partnerschaft oder auch nur ein weiterer Flopp. Auch Frauen vertragen Flopps nicht so gut und deswegen tun sie fast alles, um Flopps beim Dating zu vermeiden. Das fängt mit dem passenden Outfit an. Um das perfekte Dating-Outfit auszuwählen, beginnen viele Frauen eine ausgiebige Date-Strategie-Diskussion mit sich selbst. Auch Freundinnen und große Schwester werden angerufen, nur um die weltbewegende Frage ob Tunika oder Bluse besser auf den Mann wirken, zu klären. Für die Auswahl des Outfit benötigen viele Frauen im Fall eines Blind-Date statt der üblichen 10 Minuten oft den ganzen Spätnachmittag: Dabei verfolgen Frauen eigentlich nur ein Ziel: Sie wollen so natürlich wie nur möglich ausschauen und gleichzeitig tatsächliche oder eingebildete Mängel ihres Körpers mit passendem Outfit kaschieren. Hat Sie Körbchengröße C oder D spricht sie von Monster-Titten, wenn sie ihre Brüste meint, und beneidet Frauen mit kleinen spitzen Knospen, die allenfalls Körbchengröße A tragen, wenn überhaupt. Ist sie ein schlankes Reh mit Konfektionsgröße 34 oder 36, dann träumt sie von den runden Pobacken und knackigen Ärschen der Frauen mit Größe 38 oder 40. Natürlich gilt das alles auch andersrum. Fakt ist: Keine Frau ist mit ihrem Körper zufrieden und sie verwendet Stunden darauf eingebildete Mängel mit perfektem Outfit zu kaschieren und den gewünschten Effekt zu erzielen.

Kosmetikerin, Sonnenenstudios, Nagelstudio und Diat

Wir Männer unterschätzen Frauen viel zu oft und meistens bemerken wir es gar nicht oder viel zu spät. Hat die Frau noch ein paar Tage Zeit bis zum Date, dann wird sie diese Tage nutzen. Nicht wenige Frauen gehen zur Kosmetikerin, um Gesichtshaut, Augenbrauen und Wimpern rechtzeitig auf Vordermann zu bringen. Auch Nagelstudios und Sonnenenstudios profitieren von Frauen, die beim bevorstehenden Date den perfekten Eindruck machen wollen. Nicht wenige Frauen beginnen ein paar Tage vor einem Date mit einem ihnen bis dato vollkommen Unbekannten (!) eine Diat. Schnell noch ein paar Pfunde abzunehmen, damit ja nichts zwickt und kneift oder unangenehme Falten wirft und so das perfekte Outfit stört.

Shopping - neue Dessous rechtzeitig zum Date

Der absolute Hammer aus Männersicht: Frauen haben uns erzählt, dass sie schnell noch neue sexy Dessous kaufen, damit der Erfolg des Dates, ihre perfekte Erscheinung und Wirkung auf den Mann sichergestellt sind. Das muss man sich bildhaft ausmalen: Die Frau kauft vor einem Date sexy Dessous, damit sie auch im Fall der Fälle, der gelungenen Verführung den perfekten Eindruck hinterläst. Die Inzenierung des Dates, perfekt bis ins letzte Detail - alles genau geplant von einer Frau - getrieben nur durch die Angst nicht perfekt auf einen bisher vollkommen unbekannten Mann zu wirken. Stellen wir uns mal vor, ein Mann würde eine neue Unterhose kaufen, nur wegen eines Dates, vollkommen lächerlich. Frau soll froh sein, wenn er einen frischen Slip anzieht.

Frisur, Make-up und Parfum

Neben der Suche nach dem passenden Outfit incl. Dessous verbringen Frauen oft Stunden mit der perfekten Frisur, dem erotischen Make-up und betörenden Parfum. Beim Date muss alles perfekt sein und so wirken, als wäre es das natürlichste der Welt immer so rumzulaufen. Doch oh weh, der erste Windstoß, eine kurzer Regenguss, die Haare zerzaust, das Gesicht feucht und fleckig, der Lippenstift verwischt? Alles Ängste und Fragen von weltbewegender Bedeutung für eine Frau beim ersten Date mit dem netten Kerl aus der Single-Börse. Weil das so ist, liebe Frauen, funktioniert auch die Werbung für alle Produkte der Schönheitspflege so gut. Die spielen mit Euren Ängsten, mit dem Zwang immer perfekt auszusehen.

Was Männer wirklich von Frauen wollen

Solch Frauen-typische Dating-Vorbereitungen werden sich Männern nie erschließen. Wenn eine Frau nur wüsste, was der Mann, den sie heute treffen wird, wirklich von ihr will, dann wäre alles ganz einfach. Sie müsste nur noch überlegen, ob sie das auch will und dann das Date absagen oder hingehen. Liebe Frauen, da werden wir uns schnell einig: Das wäre total langweilig. Zum Glück wissen wir Männer auch nicht, was ihr wirklich wollt beim Date. Und was Männer wirklich von Frauen wollen, ändert sich von Minute zu Minute: Es gibt das Tier in uns, es gibt den Beschützer, den Schmusekater und noch viel mehr. Das herauszufinden, dazu dienen Datings. Auch wenn alles stimmt beim Dating - Outfit, Make-up, Körpersprache - es entscheiden Sexuallockstoffe, sogenannte Pheromone, ob Mann und Frau an diesem Abend wirklich etwas voneinander wollen und wohin das Date führt: Ob man wieder mal enttäuscht alleine ins Bett steigt, oder ob das Date in eine heisse Nacht zu zweit verspricht.