Partnersuche im StudiVZ

Flirten im StudiVZ und anderen Social Networks

Sicher hast auch du beim Stöbern in social Networks, wie dem StudiVZ auch schon mal erlebt, wie du auf das Profil einer Frau triffst, das dich auf Anhieb begeistert und schon schaust du ihre Fotoalben an, schaust wer ihre Freunde sind, in welchen Gruppen sie ist und was ihr wichtig genug ist, sdass sie es auf ihrer ihre Pinwand postet.

Du willst diese Frau kennenlernen!

Doch dann kommen die üblichen Fragen und Verunsicherungen: Wie und was sollst du ihr schreiben? Wird sie dir auch antworten, wo ihr euch doch gar nicht kennt? Und überhaupt, lohnt sich die Mühe? Seid ihr nicht sowieso viel zu verschieden? Mit StudiVZ tun sich rund um Dating und Kennenlernen von Frauen phantastische Möglichkeiten auf. Wie immer im Leben gilt auch hier: Du musst sie nutzen, um von ihnen profitieren zu können.

Regeln für deine erste Mail

Hier sind die wichtigsten Regeln für deine erste Mail:

Have Fun! Schreib mit einem freundlichen Lächeln auf den Lippen oder mit einem neugierig abschätzendem Blick. Schreib sie an, weil du neugierig bist, nicht weil du was von ihr willst. Schreib sie an, weil du Spaß dran hast, sie zu testen und sportlich herauszufordern. Deine Mail ist dein Spiel. Du kannst immer ein neues Spiel beginnen.

Keep it simple! Zwei, drei Sätze oder vielleich vier - oder nur ein paar Worte, ein Halbsatz. Ihr in deiner ersten Message die halbe Lebensgeschiche zu erzählen, das kannst du getrost Anderen überlassen. Viel Schreiben macht eher uninteressant. Sie soll sich schon etwas anstrengen, wenn sie von dir etwas erfahren will. Lass sie lieber ein bisschen im Ungewissen.

Deine erste Mail soll sie auf dich aufmerksam machen, sonst nichts. Sie soll neugierig werden, wer das sein kann, der nicht um eine Antwort bettelt. Sprich deswegen nicht von dir, sondern mach eine Bemerkung über ihr Profil, wie es auf dich wirkt. Sehe von Komplimenten in der ersten Email ab und baue lieber einen Spannungsbogen auf. Spiele das Spiel der Doppeldeutigkeit: Relativiere und kalibriere dein Interesse an ihr.

Wenn sie nicht auf Anhieb antwortet, dann schreib nach ein paar Tagen nochmal. Schreib nicht über deine erste Mail. Beklage dich nicht darüber, dass sie nicht geantwortet hat. Lass dir was komplett neues einfallen, so als würdest du sie zum ersten Mal anschreiben. So kann sie spontan antworten und du erzeugst keine Schuldgefühle, kein schlechtes Gewissen bei ihr. Gerade wenn sie die Unnahbare gibt will sie doch nur spielen und etwas Spaß! Und da sind Schuldgefühle eher hinderlich.

Mach dein Profil interessant für sie! Wenn deine Mail ihre Aufmerksamkeit weckt, wird sie erstmal dein Profil genauer anschauen: Freunde Gruppen, Fotos. Das alles muss Klasse ausstrahlen. Zeig ihr was du mit anderen Leuten unternimmst, wiewiel Spaß ihr miteinander habt und wo du überall rumkommst.

Einfache Tipps für Dating in social networks wie dem StudiVZ, mit denen du dein Dating-Leben sofort bereichern kannst: Mehr Dates und vor allem: interessantere Frauen, die du triffst, wenn du diese Tipps anwendest.

Asiatische Frauen kennenlernen