Partnersuche Afrikanerinnen

Exotische Afrikanerinnen kennenlernen und heiraten

Viele der schönsten und exotischen schwarzhäutigen Frauen aus Afrika und Brasilien suchen Kontakte zu Männern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Und auch die mitteleuropäschen Männer sind keine Kostverächter: Viele haben auf Reisen die Schönheit und den exotischen Zauber der schwarzen Frauen in Afrika oder Brasilien kennengelernt. Exotische afrikanische Frauen mit ihrer ganz besonderen Wirkung auf Männer.

Afrikanisches Schönheitsideal: pralle Brüste und runde Hintern

Auf Safari in Süd-Afrika, Kenia oder Tansania zum Bergsteigen auf den Kilimandscharo, oder die Steppen und Regenwälder West- und Zentralafrikas überall hat der Afrika-Reisende unvergeßliche Erlebnisse. Den tiefsten Eindruck hinterlassen die Menschen in Afrika, was uns Männer betrifft, ganz besonders die schwarzen Frauen West- und Zentral-Afrikas, die dem afrikanischen Schönheitsideal entsprechen: Pralle Brüste und runde Hintern. Uns begeistert die Lebensfreude der Frauen in Afrika, wie sie ganz selbstverständlich das harte Leben im afrikanischen Busch und in den afrikanischen Städten meistern, welch Kontrast zur Unzufriedenheit und zwischenmenschlichen Kälte der europäischen Wohlstandsgesellschaften. Viele europäische Männer, oft Scheidungsopfer raffgieriger deutscher Frauen, wünschen sich die scheinbare Leichtigkeit der afrikanischen Lebensart vom Urlaub mit nach Hause zu nehmen. Eine Reise nach Afrika oder Brasilien lässt jeden Touristen in den schwarzafrikanischen bzw. lateinamerikanischen Kulturkreis eintauchen. Männer hinterfragen ihre Lebensziele und wünschen sich nichts sehnlicher als eine schwarze Frau. Sie suchen, kaum zurück in Deutschland, gezielt Afrikanerinnen zum Heiraten und Kennenlernen. Internet-Dating-Börsen für schwarz-weisse Päarchen sind sehr beliebt.

Schwarze Frauen in Lateinamerika

Die Nachkommen der Sklaven und deren Töchter in Lateinamerika machen fast jeden Mann verrückt, erlebt er diese ungezähmte Lebensfreude der schwarzen Frauen in Lateinamerika. Die Badewanne der USA: die Karibik mit den verschiedenen Inselrepubliken: Haiti, Dominikanische Republik, ... und natürlich Brasilien. Ein Gedanke an Brasilien weckt in jedem Mann farbenfrohe Bilder vom brasilianischen Karneval in Rio de Janeiro: tanzende, knapp bekleidete Frauen, exotische schokoladen-braune Frauen soweit das Auge reicht. Der verführerische Tanz einer feurigen Brasilianerin, das Temperament, die erotische Wirkung und Ausstrahlungskraft der schoko-braunen Frauen Lateinamerikas zieht europäische Männer regelrecht in ihren Bann. Wie steif wir Deutsche da doch sind: sich vollkommen dem Rhythmus der Musik hingeben, das ist den schwarzen Frauen Lateinamerikas schon in die Wiege gelegt: Kinder wachsen mit dem Rythmus der lateinamerikanischen Musik, Salsa, Tango, Argentino, Samba, Marengue ... auf - nichts ist natürlicher als den Tanz der Erwachsenen zu erlernen. Welcher Mann kann von sich behaupten, dass die jungen schoko-braunen Frauen Lateinamerikas in kalt lassen?

Asiatische Frauen kennenlernen